Lesen und verstehen!





Kreativ sein müssen!


Kreativ sein als Zustand

Kreativ sein ist ein Zustand, der schwerlich mit dem zu vergleichen ist, wenn einem nichts einfällt. Nichts einfallen kann einem aus vielen Gründen: Die meisten lassen sich über kurz oder lang auf den Nenner ungeliebt, unmotiviert und blockiert bringen. Also Zustände die wir alle vor allem bei anderen kennen.

Heilwirkung von Farben und geometrischen Anordnungen

Der Psychologe rät bei einer solchen Verhaltensauffälligkeit zur Heilwirkung von Farben und geometrischen Anordnungen, idealerweise eine Kombination aus beiden. Nur der häufige und schonungslose Wechsel kann nach wissenschaftlichen Untersuchungen irreversible Schäden vermeiden.

Inspirierende Motive

Bleiben dem resignierten Purist die Seelentröster Leitz original, wird es für den nach Hoffnung Ringenden schon richtig schwer. Am Anfang können die beliebten Motive Berge, Wiesen, Palmen und Strand oder die Skyline von Xcity hilfreich sein, wie man sie an einschlägigen Galerien findet. Für ernsthaft Gesundheitsinteressierte aber bleibt nur der Weg zur Selbsthilfe.

September 2007

Weitere Links:
Kreative Motive und Bilder



© 2007 "Business-Kolumne"